Tagesarchiv: 4. November 2009

Manchmal macht der Flügelschlag …

… des Schmetterlings genau den Unterschied, der das Schicksal in die eine oder die andere Richtung lenkt…
 

Die Zeit heilt alle Wunden
Dass ich nicht lache

Beißend bleibt
der Schmerz
die Wut
die Qual

Und meine Seele wird erst ruhen
Wenn Rache sie zu Bette trägt

Schau dich also besser um
Wenn du durch die Straßen gehst
Denn ich will, dass du mein Gesicht siehst
In deinem letzten Augenblick

 ***

Die Zeit heilt alle Wunden
Besser als ich dachte

Verblasst sind Schmerz und Wut und Qual

Und meine Seele kann wieder ruhen
Vergebung streicht ihr übers Haupt

Ich sehe licht und klar
Wenn ich durch die Straßen geh
Denn ich spüre, dass es Freude ist
Die mich lebendig macht