Sommerzeilen, inspiriert von Sarah Kirsch

Marienkäfer auf dem Rosenblatt.
Seine Punkte zu klein, sie zu zählen.

~

Schwarze Wolkenberge.
Die ersten Tropfen
schlagen auf das gelbe Gras.

~

Wolkenfetzen leuchten violett.
Gleich glänzt der erste Stern.

~

Das silberne Licht
in schwüler Nacht
lässt mich nicht schlafen.


Sarah Kirsch auf Wikipedia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s