Zu Weihnachten ein Gedicht

Das Wohnzimmer überheizt
Die Familie dicht gedrängt
Der Christbaum chaotisch geschmückt
Die Weihnachtslieder von Kassette
Die Schnitzel riesengroß
Der Eierlikör vom vorvorletzten Jahr
Das Strahlen meiner Großmutter
Heiligabend

2 Antworten zu “Zu Weihnachten ein Gedicht

  1. :-))
    LG Hanna

    Gefällt mir

  2. Ich hab’s noch ein bisschen geändert. Freue mich, dich bald wieder zu sehen, liebe Hanna. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s