Tagesarchiv: 29. April 2018

Der Abschlussball

Am meisten bedauere ich, dass ich nie erfahren werde, ob ich zur Tanzkönigin gewählt worden bin. Meine Chancen standen nicht schlecht. Alle hatten mein kirschrotes Ballkleid bewundert: eine schlicht geschnittene Korsage mit einem fließenden bodenlangen Chiffonrock. Erik, mein Tanzpartner und fester Freund, hatte vor Begeisterung gejault wie ein junger Wolf bei Vollmond, als er mich vor dem Eingang der Schulaula darin sah. So dröge der Tanzkurs manchmal gewesen war, beim Abschlussball hatten alle einen Höllenspaß.

Jeder konnte bei der Wahl zum Tanzkönigspaar mitmachen. Erik hatte gemeint, wir sollten für uns selbst stimmen, doch das fand ich nicht fair. Stattdessen habe ich für die gackernde Julia und den sauertöpfischen Henry gestimmt. Ich mag beide nicht – aber tanzen können sie wirklich.

Kurz vor Bekanntgabe des Ergebnisses wollte ich noch schnell zur Toilette. Das war ein Fehler. Ein großer. Mein letzter. Die Fliesen im Vorraum waren nass, ich war in Eile, rutschte aus, verlor den Halt in meinen hochhackigen Silbersandalen und krachte mit dem Kopf erst hart auf den Waschbeckenrand, dann auf die Fliesen. Weiterlesen