Aufmunterung der Woche (01/2023)

Die Welt ist voll von Krisen, Kriegen, Katastrophen. Ich gehöre nicht zu denjenigen, die das leugnen oder kleinreden – aber resignieren oder in Depression versinken werde ich auch nicht!

Deshalb gibt es auf meinem Blog 2023 jede Woche eine Aufmunterung. Laut Wiktionary bedeutet aufmuntern:
[1] versuchen, jemandem mehr Freude oder Fröhlichkeit zu geben
[2] versuchen, jemandem mehr Mut zu geben

Wir starten mit einem Zitat von Mark Twain (aus Pudd’nhead Wilson, 1894):

Eine Gewohnheit kann man nicht einfach zum Fenster hinauswerfen, man muss sie Stück für Stück die Treppe hinunterlocken.

Im Original:

Habit is habit, and not to be flung out of the window by any man, but coaxed down-stairs a step at a time.

Wenn du also etwas ändern willst: Kleine Schritte wählen, nicht gleich aufgeben, dranbleiben, geduldig sein. Und der Gewohnheit, die du loswerden willst, unten am Treppenabsatz freundlich, aber bestimmt die Tür öffnen, damit sie in Frieden hinausgehen kann.

2 Antworten zu “Aufmunterung der Woche (01/2023)

  1. Seit ein paar Jahren schon warte ich jeden Dezember darauf, was für ein Motto Du Dir für das nächste Jahr überlegst und dann ist es immer etwas ganz wundervolles!
    Ganz liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s