Einsteigermodell

In den großen, prächtigen Konzertsälen der Welt wird man mich wohl nie hören. Eher in Jugendzimmern, an Lagerfeuern oder vielleicht der Aula einer Schule. Ein solides Einsteigermodell bin ich, sagt der Verkäufer, wenn er mit suchenden Kunden vor der Wand steht, an der ich aufgehängt bin. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, gefälliger Klang, leicht zu stimmen, unempfindlich, verzeiht auch mal, wenn die Griffe noch nicht perfekt sitzen.

Mein Körper ist wohlgeformt, aus weichem Holz, aber stabil; ich halte einiges aus. Meine sechs Saiten sind straff gespannt. Sie sind robust und gleichzeitig zart. Solche, die zu grob oder zu schüchtern sind, werden schnell ihr Interesse an mir verlieren. Doch diejenigen, die meine Saiten richtig zum Klingen bringen, werden lange große Freude an mir haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s