Postkarte der Woche (18/2020)

Spaziert man von der Tate Britain nordwärts an der Themse entlang, kommt man an den Houses of Parliament und Big Ben vorbei. Ein Stück später zweigt links die Downing Street ab, wir aber gehen weiter geradeaus, vorbei an prächtigen historischen Gebäuden, bis wir schließlich Trafalgar Square erreichen. Beim Überqueren des Platzes werfen wir einen Blick hinauf zu Admiral Nelson auf der hohen Säule, vielleicht lässt das Sonnenlicht uns blinzeln. Nun sind es nur noch ganz wenige Schritte. Selbstverständlich halten wir einen Moment inne und bewundern das Gebäude mit seinen imposanten Säulen im Eingangsbereich, bevor wir die Stufen hinaufsteigen und hineingehen: die National Gallery beherbergt eine der größten Gemäldesammlungen der Welt.

Eines ihrer Gemälde trägt den Titel „Saint Michael triumphant over the Devil with the Donor Antonio Juan“, gemalt 1468 von Bartolomé Bermejo. Der Erzengel trägt eine prächtige goldene Rüstung und wird dem Dämon gleich den Garaus machen. Vielleicht könnte er sich danach um Corona kümmern…

Wer das Bild in besserer Qualität sehen möchte und an weiteren Informationen interessiert ist, dem sei die Website der National Gallery empfohlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s