Tagesarchiv: 15. Oktober 2022

Malerei der Woche (41/2022)

Caterina van Hemessen, geboren 1527/28 in Antwerpen, wurde von ihrem Vater in seiner Werkstatt in Malerei unterrichtet. Sie gilt als die erste flämische Künstlerin mit signierten und datierten Gemälden. Dies ist bemerkenswert, denn die in Familienwerkstätten mitwirkenden Kinder arbeiteten nur selten unter ihrem eigenen Namen. 1548 schuf van Hemessen das früheste Bild, auf dem sich ein Maler arbeitend darstellt. Sie signierte ihr Selbstporträt mit EGO CATERINA DE / HEMESSEN ME / PINXI 1548 / AETATIS / SVÆ / 20 – Ich, Caterina van Hemessen, habe mich 1548 selbst gemalt im Alter von 20 Jahren.

Caterina van Hemessen, Selbstbildnis 1548